Archiv der Kategorie: Aktuell

Weihnachtsmarkt 2019

Seit Beginn unserer Gründung findet man uns auf dem Alsdorfer Weihnachtsmarkt.

So waren wir auch im Jahr 2019 beim „Weihnachtsmärchen an der Alsdorfer Burg“ dabei. Der persönliche Kontakt zu den Besuchern führt zu vielen guten Gesprächen über die Ziele unserer Arbeit, Alsdorfer Kindern zu helfen. Nebenbei werden auch die letzten Exemplare unseres beliebten Adventskalenders gerne gekauft.

Schon seit einigen Jahren bieten wir deftigen Grünkohl an, zu dem natürlich eine leckere Mettwurst gehört. Wer möchte, kann sogar ein kühles Bier dazu genießen, es gibt aber auch Sprudel, Cola und Limonade.

Wir teilen uns ein großes Zelt mit dem „Alsdorfer Fässchen“, und so haben unsere Gäste auch Gelegenheit zu einem Glühwein oder einem anderen Heißgetränk an Ort und Stelle.

Bericht: R. Potthoff + W. Taeter, Bilder: W. Taeter

Lions-Adventskalender 2019: Gewinn-Nummern

Am 01. Dezember 2019 ist es endlich soweit!

Das erste Türchen des Alsdorfer Lions-Adventskalenders darf geöffnet werden.

Hier werden täglich die ausgelosten Gewinn-Nummern bekanntgegeben. Gegen Vorlage des Originalkalenders mit der entsprechenden Gewinn-Nummer können die Preise bis zum 31. Januar 2020 in der Barbara-Apotheke, Luisenstraße 3, in Alsdorf abgeholt werden.

Gewinn-Nummern bis zum 24.12.

Die Alsdorfer Lions wünschen viel Glück und eine schöne Vorweihnachtszeit!

8.000 € Spendengelder an vier Institutionen und Vereine der Alsdorfer LIONS am 24.10.2019

Diesmal hatten sich die LIONS Clubmitglieder mit den Spendenempfängern in der Remise der historischen Alsdorfer Wasserburg zur symbolischen Scheckübergabe getroffen. Bei Getränken und Häppchen fand die Übergabe in gewohnt fröhlicher Atmosphäre statt.

Jeweils 3.000 € konnten Herr Monnartz von „Breakfast4kids“ und Frau Neumann für das Sozialpädagogische Zentrum entgegennehmen. Beide Institutionen gehören schon lange zu den festeingeplanten Spendenempfängern. Damit die Alsdorfer Kinder in der Vorweihnachtszeit nicht auf die beliebte Aufführung der Theatergruppe Schabernack verzichten müssen, überreichte unsere Präsidentin einen Scheck über 1.500 €. Schließlich konnten sich die „Falken“ in Alsdorf noch über einen Scheck in Höhe von 500 € freuen. Damit ist das diesjährige Kontingent an Spendensumme erreicht.

Wir LIONS müssen jetzt wieder aktiv werden, denn unser „Spenden – Sparschwein“ ist zum Jahresende hin arg abgemagert.

Ab dem 29.11.2019 beginnt der Weihnachtsmarkt rund um die Burg, da werden wir wieder den beliebten Grünkohl anbieten.

Wir hoffen auf viele „Grünkohl – Hungrige“, damit durch den Verkauf unser „Sparschwein“ für die Alsdorfer Kinder wieder gefüttert wird und ordentlich Speck ansetzt.